Lötsystem CV-5200


Lötstation mit Connection Validation™
Die Stärke der intermetallischen Phase ist bei dem Lötprozess qualitätsrelevant. Connection Validation kalkuliert die notwendige Dauer des Lötprozesses zur Bildung der intermetallischen Phase und gibt dem Anwender eine direkte Rückmeldung.
Diese Rückmeldung erfolgt über einen im Lötgriffel integrierten LED-Ring und erlaubt es die im manuellen Lötprozess vorhandenen Variablen bei der Herstellung einer guten Lötverbindung weiter zu eliminieren und durch eine Konstante in Form eines Lichtsignals zu ersetzen.
CV ergänzt die Fähigkeiten des Anwenders, um die Qualität der Lötstelle beurteilen zu können. Die Berechnung intermetallischer Verbindungen vervollständigt die Kriterien für die Sichtprüfung mit einem Hilfsmittel, das in Echtzeit Wiederholbarkeit in den Prozess integriert

...mehr Informationen zum CV-5200

Lötsystem CV-500

Metcal freut sich das Lötsystem CV-510 mit Connection Validation vorzustellen, die Partnerstation zum System CV-5210. Das CV-510 liefert Connection-Validation-
Technologie in einem kompakten, platzsparendem
Gehäuse.
Das Lötsystem CV-510 bietet SmartHeat® Power-On-Demand-Technologie, einen 2,8" Farb-Touchscreen mit Grafiken des Lötprofils, eine Anzeige der Leistungsaufnahme, optional einblendbare Temperatur der Lötspitze und vieles mehr.

...mehr Informationen zum CV-500

Lötsystem MX-5200

Die neue Doppellötstation der Serie MX-5200 für Löt-, Entlöt- und Reworkaufgaben bietet die gleiche hohe Prozesskontrolle wie die Serie MX-5000. Durch die Möglichkeit, jetzt zwei Kanäle parallel nutzten zu können, wurde die Produktivität und Anwenderfreundlichkeit noch einmal verbessert. Umschalt- und Wartezeiten entfallen. Die MX-5200 kann jetzt auch von zwei Anwendern gleichzeitig genutzt werden.

...mehr Informationen zum MX-5200

Lötsystem MX-500

  • LED-Leistungsanzeige: Ein LED-Display zeigt grafisch und numerisch die von der Lötpatrone abgerufene Leistung an
  • Einstellbarer PowerSave Modus: Die Abschaltzeit bei Inaktivität kann zwischen 10 und 120 Minuten eingestellt werden
  • Erdungsüberprüfung: Bei Inbetriebnahme prüft das System auf korrekte Erdung um einen esd-sicheren Einsatz zu gewährleisten
  • Universal-Stromversorgung: Automatische Erkennung und Anpassung der Eingangsspannung für weltweiten Einsatz
  • Kompatibilität mit allen MX-Systemen: Die neue MX-500 bietet absolute Kompatibilität mit aktuellen und früheren MX-Systemen, Lötpatronen und Zubehör
  • Bessere Prozesskontrolle mit der SmartHeat®-Technology

...mehr Informationen zum MX-500

Lötsystem MFR-1100

  • Die SmartHeat®-Technologie bietet hohe Leistung für thermisch anspruchsvolle Aufgaben
  • Hohe Maximalleistung bei fest vorgegebener Temperatur ermöglicht einen hohen Durchsatz bei hervorragenden Ergebnissen
  • Drei unterschiedliche Handstücke erweitern den Anwendungsbereich des Systems für verschiedenste Löt- und Rework-Anforderungen
  • Für jedes Handstück steht eine große Anzahl unterschiedlicher Lötpatronen oder Lötspitzen zur Verfügung

...mehr Informationen zum MFR-1100

Lötsystem MFR-1300/1350

  • Eingebaute Membranpumpe
  • Flexibles 2 in 1-Handstück: Pistolen- oder Griffelform
  • Große Lotsammelkammer mit Schnellwechselvorrichtung
  • Anschlüsse für 2 Lötwerkzeuge
  • Powered by METCAL Smartheat®-Technologie
  • Kompatibel mit dem Vorgängermodell MFR-HDS

...mehr Informationen zum MFR-1300/1350

Lötsystem MFR-2200

  • Zwei gleichzeitig aktive Ausgänge
  • Ausgangsleistung 2 × 60 Watt
  • Temperaturabsenkung über Ablageständer
  • modifizierte Handstücke mit dünneren, flexibleren Kabeln und Knickschutz

...mehr Informationen zum MFR-2200

Lötsystem PS-900

  • SmartHeat®-Temperaturregelung
  • Ergonomischer, leichter Lötgriffel
  • Strapazierfähiges Aluguss- Gehäuse
  • Reduzierung der Lötspitzentemperatur im Ablageständer
  • Erhöhte Beschichtungsdicke der Lötspitzen
  • Festtemperatur und variable Leistung stellt Temperaturstabilität sicher (ohne Temperaturüberschwinger)

...mehr Informationen zum PS-900