Testtinten und -stifte

Der Einsatz der unterschiedlichsten Materialien in der Industrie steigt ständig. Es eignen sich jedoch nicht alle Material-Oberflächen für Prozesse wie z. B. Verkleben, Bedrucken, Lackieren, Beschichten, etc. Daher ist es unerlässlich, eine weiterzuverarbeitende Oberfläche zuerst zu charakterisieren. Eine ungeeignete Oberfläche führt immer zu unbefriedigenden Resultaten des nachfolgenden Prozesses.

Um die Oberflächenspannung zu ermitteln, gibt es verschiedene Verfahren. Eine einfache, kostengünstige und schnelle Methode ist die Messung mittels Testtinten und Teststiften. Sie sind geeignet für alle Oberflächen aus Kunststoff, Glas, Keramik und Metall.


Broschüre